„Rem tene, verba sequentur.“

– Marcus Porcius Cato


„Beherrsche die Sache, dann folgen die Worte.“

 

Diesen Leitspruch habe ich mir zu eigen gemacht und bin daher nur in den Rechtsbereichen für meine Mandanten tätig, in denen ich überdurchschnittliche Fähigkeiten und Erfahrung einbringen kann.

In einem ersten Gespräch identifizieren wir gemeinsam Ihren Beratungsbedarf und ich entwickele eine für Ihr Anliegen maßgeschneiderte Strategie. Unser Kennenlernen und das bloße Schildern Ihres Anliegens sind selbstverständlich kostenlos.

In vielen Fällen übernimmt Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten für eine  Beratung oder Beantwortung Ihrer Rechtsfrage. Gerne gebe ich Ihnen bereits vorab einen Überblick über das zu erwartende finanzielle Gesamtvolumen Ihres Vorhabens.